Einmal ein Flugzeug selber fliegen… das klingt nach einem ambitionierten Punkt auf einer “bucket list”. Dabei ist dieser Traum gar nicht so schwer zu erfüllen, wie man es sich vorstellt. Wir haben das Steuer selbst in die Hand genommen und dabei die eine oder andere Bruchlandung hingelegt – im Cockpit eines A320 von Flugsimulator.com.

 Unser Video zur Flugsimulator-Session seht ihr hier:

Vom Mini-Cockpit in den Flugsimulator

Am vorletztem November-Wochende hatten wir etwas großes vor – ein Roadtrip nach Bremen! Angefangen hat alles mit der Einladung von Flugsimulator.com, die uns fragten ob wir nicht Lust auf einen Probeflug im A320 hätten. Da wir uns eine solche Chance nicht entgehen lassen wollten, meldeten wir uns mit einem lautstarken „Natürlich“. Es gab nur ein Problem, zum gleichen Zeitpunkt wie die Simulator-Session, hatten wir ebenfalls einen Mini Cooper S Clubman geliehen bekommen. Uns war aber sofort klar was zu tun ist: Roadtrip mit dem Mini nach Bremen!

Das Cockpit des Mini, das ursprünglich an das eines Flugzeugs erinnern soll, hat uns schon richtig eingestimmt. Was dann im Flugsimulator passierte.. das wollen wir nicht vorweg nehmen ????

Hier geht es zu unserem Roadtrip-Video ->

Gewinnspiel – Session im Flugsimulator

Wenn Du einen Flug im original A320 Cockpit-Simulator gewinnen willst, kommentiere einfach unter dem YouTube Video.

Teilnahmeschluss ist der 18.12.2016 um 16:00 Uhr! Die Bekanntgabe erfolgt per Video!

Auch als Weihnachtsgeschenk ideal: Ein Simulatorflug bei flugsimulator.com! Alle Informationen hier ->

Richard Wiswesser

Geboren in München und trotzdem als "Preiß" abgestempelt, Fußballer mit Leib und Seele (wenn auch semi erfolgreich), absoluter Tech-Nerd mit Vorliebe für Apple und Smart Home, zocke hauptsächlich FIFA und Jump n' Run Spiele wie „Zelda“ und „Uncharted“, und wenn ich mir eine Superkraft aussuchen könnte, dann wäre es die Zeit zu kontrollieren.

Alle Beiträge anzeigen