Das Silicon Valley ist der kreative Mittelpunkt der Startup-Szene. Viele bekannte Internetkonzerne fanden hier ihren Ursprung und die Kreativität scheint nicht abzubrechen.

Da bietet es sich natürlich an, diesem Ort eine Serie zu widmen, die genau dieses Lebensgefühl zum Thema macht. In der HBO-Serie Silicon Valley geht es um das Startup Pied Piper, deren Geschäftsfeld die verlustfreie Komprimierung von Videos für Live Streams ist. Im Laufe der Serie kann man die jungen Gründer, Richard, Erlich, Jared, Dinesh, Bertram und Carla, dabei begleiten, wie sie sich um neue Investoren und Kunden bemühen, was wirklich großen Unterhaltungswert hat. Außerdem gibt dies einen interessanten Einblick, wie in etwa die Welt hinter Google, Facebook und Co wirklich aussehen könnte.

Am 24. April 2016 startet die dritte Staffel und wir sind schon sehr gespannt darauf! Die ersten beiden Staffeln haben uns bereits in den Bann gezogen und dieser Trailer verspricht bereits einiges!

 

Foto: facebook.com/SiliconHBO

Max Graf

Ich arbeite als Visual Designer und genieße es meine Freizeit zum Schreiben von Artikeln und Produzieren von Videos besonderer Erlebnissen zu nutzen. Meine Interessen liegen vor allem in neuer Technologie, Design und Start-Ups. Außerdem liebe ich es zu reisen!

Alle Beiträge anzeigen