Mit diesem Beitrag wollen wir einfach nur DANKE sagen. Danke, dass ihr unsere #socialdistancehero & #stayhomeclub Kollektion so gefeiert habt und wir unsere Jule teilweise an die Nähmaschine fesseln mussten, damit jeder zeitig sein T-Shirt bekommt.

Wir haben nun die erste große Spende an die Stadt München überweisen können, die der Corona Hilfe zugute kommt. Sage und schreibe 900 Euro – das heißt 90 Produkte – haben wir bisher ausliefern können. Die Spende trägt jeden einzelnen eurer Namen mit sich, also dürft auch ihr stolz auf euch sein. Aber es soll natürlich weitergehen: Die Produkte wird es weiterhin in unserem neuen Online Shop zu kaufen geben.

Vertrauen ist gut, Kontrolle hält aber bekanntlich besser. Hier der Spendennachweis!

Das war noch nicht alles

Wir reduzieren den Spendenbeitrag auf 5 Euro – nicht, weil wir damit den großen Gewinn machen wollen, sondern um den großen Aufwand zu kompensieren, den die Eigenproduktion eben mit sich bringt. Außerdem müssen wir als Unternehmen langfristig auch wirtschaftlich bleiben. Natürlich steht es trotzdem jedem frei, auch privat zu spenden – so wie das zum Beispiel auch Kai Pflaume gemacht hat, nachdem er von unserer Aktion erfuhr.

Außerdem planen wir demnächst eine neue Kollektion rund um das Thema Diversity. Ihr wisst ja, dass uns das schon immer sehr am Herzen liegt und wir haben wieder einige tolle Ideen im Kopf. Details zum Launch gibt es dann demnächst auf unseren Social Media Kanälen bzw. hier auf unserer Webseite. Bis dahin: noch einmal ein großes Danke an alle, die uns unterstützen und bleibt weiterhin gesund!

Trete auch Du unserem Club bei. Bestelle eines der Produkte unserer #socialdistancehero & #stayhomeclub Kollektion!

Love-Week 2020: Jetzt 20% Rabatt auf unsere gesamte Kollektion mit dem Code: loveislove

X