Das Jahr 2015 neigt sich langsam dem Ende zu, die Vorbereitungen für die letzte Party des Jahres sind längst im Gange. Wie jedes Jahr feiern wir wieder alle zusammen, wie jedes Jahr feiern wir nicht so wie wir es uns ursprünglich vorgenommen haben.

Anfang des Jahres war mal wieder die Idee geboren, zusammen eine Hütte in den Bergen zu mieten um dort fernab von jeglichen Störfaktoren entspannt und ausgiebig in das neue Jahr zu feiern. Die Idee haben wir eigentlich schon seit Jahren. Jedes mal nehmen wir uns vor, sich im Frühjahr zusammen zu setzen, nach einem geeigneten Domizil zu suchen und dies frühzeitig zu buchen. Jedes mal scheitert dieser Plan.

Doch wieso? Dafür gibt es mehrere plausible Gründe. Zum einen wäre da die Urlaubsplanung. Einige von uns arbeiten bei dem selben Unternehmen, bei dem wir in der Weihnachts-/Silvesterzeit nur schwer oder gar keinen Urlaub bekommen können. Deswegen könnten wir erst am Silvestertag anreisen. Auch müssen viele von uns deswegen bereits am 02. Januar wieder arbeiten. Ziemlich unentspannt also. Das größte Problem ist aber die Anzahl an Personen. Bei 10-15 gibt es immer welche, die nie genau wissen ob sie tatsächlich mitkommen können.

Blick über München an Silvester
Blick über München an Silvester

Letztlich werden wir dieses Jahr entspannt zusammen zum Griechen gehen, um danach in einer gemieteten Bar mit anderen Freundeskreisen zu feiern. Das alles nicht weit weg von der Isar, von der wir sicherlich einen schönen Blick auf das Feuerwerk haben werden. Vielleicht klappt es ja nächstes Jahr mit der Hütte, doch da einige von uns ihr Studium beenden werden und es damit in die Arbeitswelt gehen wird, sind wieder viele Probleme bei der Planung vorprogrammiert.

Am wichtigsten ist aber am Ende, dass wir an diesem einen Tag im Jahr alle zusammen kommen und gemeinsam ein paar ausgelassene Stunden verbringen. Sei es auf einer Hütte, im Restaurant oder Zuhause. Das Team von eyeslovetosee.de wünscht euch einen guten Rutsch ins neue Jahr und eine schöne, unfallfreie Nacht. Bis nächstes Jahr!

Marcel Heil

Gebürtiger Pfälzer (der beste Wein..) und nun Wahl-Bayer (das beste Bier...) . Ich bin am liebsten im kreativen Bereich unterwegs - Fotos machen und Videos drehen sind die Dinge, die mir am meisten Spaß machen und mich am meisten motivieren. In meinem realen Leben entwickele ich Software - das hätte ich vor ein paar Jahren selbst nicht gedacht - aber es macht mir Spaß! Wenn ich mal nicht mit eyeslovetosee oder meiner Arbeit beschäftigt bin, findest du mich entweder im Fitnessstudio oder vor dem Fernseher zu Netflix oder Fussball.

Alle Beiträge anzeigen